SEMINARÜBERSICHT im 1. Halbjahr 2018

 

 

Weiterführende Informationen zu den Vortragsinhalten finden Sie im Anschluss an die Übersichtsliste in terminlicher Reihenfolge

 

Die Institutionen bitten um rechtzeitige Anmeldung - Danke!

 

Bitte beachten: manche Themen werden an mehreren Institutionen angeboten und sind dann nicht primär chronologisch sortiert

 

Ernährung - das A & O der Gesundheit

 

 07.03.2020                                            13:45 -15:15 Uhr

"Tag der gesunden Ernährung"            der VHS Aachen

 

Peterstraße 21-25

Keine ANmeldung nötig, kostenfrei

 

 

Leber- unsere stille Freundin

Was tut sie für uns, was können wir für sie tun?

 

09.03.2020                                                   19.00 – 20:30 Uhr

 VHS-Südkreis Aachen                                  Kurs  416 R/V

 

Roetgen, Vennhof, Faulenbruchstraße 1

 

Kosten 4 €    Anmeldung: 02472/5656   vhs-suedkreis-ac@t-online.de

 

 

 

 

Ernährung - das A & O der Gesundheit

 

16.03.2020                                                   19.00 – 20:30 Uhr

 VHS-Südkreis Aachen                                  Kurs  417 R/V

 

Roetgen, Vennhof, Faulenbruchstraße 1

 

Kosten 4 €    Anmeldung: 02472/5656   vhs-suedkreis-ac@t-online.de

 

Die Leber- Aufgaben und Funktion

 

24.03.2020                                      19:00-20:30   Uhr

VHS Stolberg                                    Raum 105                                   

52222 Stolberg                                 Frankentalstr. 3     

Kosten  5€           Anmeldung            www.vhsstolberg.de

 

 

Vitamin D3 – nicht nur bei Osteoporose unentbehrlich

 

05.05.2019                                                       19:30-21:00 Uhr

Gesundheitszentrum Luisenhospital              Kurs                     

 

52064 Aachen Boxgraben 99                          Waldhausensaal              

 

 Kosten 10€   Anmeldung:      www.treffpunkt-luise@luisenhospital.de

 

 

 

Ernährung - das A & O der Gesundheit

 

06.05.2019                                       19:00-20:30   Uhr

 VHS Stolberg                                    Raum 105                                   

 

52222 Stolberg                                  Frankentalstr. 3     

 Kosten  5€           Anmeldung            www.vhsstolberg.de

 

Leber- das stille Organ

Was tut sie für uns, was können wir für sie tun?

 

13.05.2020                                                       19:30-21:00 Uhr

Biochemischer Gesundheitsverein Aachen und Umgebung                 Eifelkeller des Saunadorfs Roetgen-Therme                  

 

52159 Roetgen Postweg 8             

Kosten 8€   Anmeldung hierzu nicht erforderlich

 

Verdauung - besser leben mit Millionen hilfreicher Mikroben

 

18.05.2020                                                   19.00 – 20:30 Uhr

 VHS-Südkreis Aachen                                  Kurs  417 R/V

 

Roetgen, Vennhof, Faulenbruchstraße 1

 

Kosten 4 €    Anmeldung: 02472/5656   vhs-suedkreis-ac@t-online.de

 

 

Ausführliches Programm

 

 

Schilddrüse- klein, einflussreich und wenig beachtet

 

12.02.2020                                                       19:30-21:00 Uhr

Biochemischer Gesundheitsverein Aachen und Umgebung                 Eifelkeller des Saunadorfs Roetgen-Therme                  

 

52159 Roetgen Postweg 8             

Kosten 8€   Anmeldung hierzu nicht erforderlich

Die Schilddrüse ist maßgeblich an Wachstum, Entwicklung, sowie Vitalität und Wohlbefinden in unserem gesamten Leben beteiligt. Sie steht in komplexer Wechselwirkung mit allen anderen Drüsen und Organen im Körper.

 

Wenn die Schilddrüse ihr Gleichgewicht verliert, sind schnell weitere Bereiche betroffen. Dass wir selber diese wichtige Drüse günstig unterstützen können, ist kaum bekannt. Schüssler-SaDilze, eine hilfreiche Ernährung und weitere natürliche Maßnahmen versorgen die Schilddrüse, so dass sie uns mit ihren vielfachen Einflüssen gut versorgt. Neben einer übersichtlichen Einführung werden die Schilddrüsenlaborwerte erklärt und leicht anwendbare praktische Hinweise für die gute Vorsorge gegeben.

 

Witterungsbedingt behält sich der Bichemische Verein vor, die Veranstaltung abzusagen.

Info telefonisch: 02471- 8513; 02402-29794; 02471-3856; 02471-7527

 

 

 

Ernährung - das A & O der Gesundheit

 

 07.03.2020                                            13:45 -15:15 Uhr

"Tag der gesunden Ernährung"            der VHS Aachen

 

Peterstraße 21-25

Keine Anmeldung nötig, kostenfrei

 

Zunehmender Arbeitsdruck, mediale Überflutung und
gesellschaftliche Herausforderungen fordern auch unsere
körpereigenen Vitalstoffspeicher erheblich heraus. Im Stress
wird schnell nach dem nächstbestem Produkt gegriffen, das
den Hunger stillen möge. Zum „gesunden Ausgleich“ sind
Smoothies, vitaminangereicherte Drinks, Low-Fat-, Zero und
Lightprodukte und eine immense Auswahl an Nahrungsergänzungs-
mitteln zu haben. Je undurchsichtiger die Mischungen, umso mehr wachsen die Unverträglichkeiten .
Da hilft nur zurück zu den Ernährungswurzeln, zurück zur
Basis dessen, was wir wirklich brauchen. Denn weniger ist
mehr. Schauen wir uns diesen kraftvollen Korb an echten
Lebens mitteln heute gemeinsam an.

 

Leber- unsere stille Freundin

Was tut sie für uns, was können wir für sie tun?

 

 

09.03.2020                                                   19.00 – 20:30 Uhr

 

VHS-Südkreis Aachen                                  Kurs  416 R/V

 

Roetgen, Vennhof, Faulenbruchstraße 1

 

Kosten 4 €    Anmeldung: 02472/5656   vhs-suedkreis-ac@t-online.de

 

Solange unser Körper „funktioniert“, kümmern wir uns selten darum. Erst Schmerzen aktivieren uns. Der Schmerz der Leber ist die Müdigkeit und das betrifft immer mehr Menschen bereits am Tage. Dabei bieten sich für die Leber viele einfache Maßnahmen und besondere Ernährungsfreuden an….ganz in unserer Nähe und besonders als Kraftimpuls vor dem Winter. Und sie dankt uns mit guter Entgiftungsleistung und als Speicher für viele wichtige Vitalstoffe. Dazu wollen wir ihr heute „auf die Sprünge helfen“.

 

 

Die Leber- Aufgaben und Funktion

24.03.2020                                      19:00-20:30   Uhr

 

VHS Stolberg                                    Raum 105                                   

52222 Stolberg                                 Frankentalstr. 3     

Kosten  5€           Anmeldung            www.vhsstolberg.de

 

und

 

 

Leber- das stille Organ

Was tut sie für uns, was können wir für sie tun?

 

 

13.05.2020                                                       19:30-21:00 Uhr

Biochemischer Gesundheitsverein Aachen und Umgebung                 Eifelkeller des Saunadorfs Roetgen-Therme                  

 

52159 Roetgen Postweg 8             

Kosten 8€   Anmeldung hierzu nicht erforderlich

Witterungsbedingt behält sich der Bichemische Verein vor, die Veranstaltung abzusagen.

Info telefonisch: 02471- 8513; 02402-29794; 02471-3856; 02471-7527

 

 


Ernährung - das A & O der Gesundheit

 

16.03.2020                                                   19.00 – 20:30 Uhr

 

VHS-Südkreis Aachen                                  Kurs  417 R/V

 

Roetgen, Vennhof, Faulenbruchstraße 1

 

 Kosten 4 €    Anmeldung: 02472/5656   vhs-suedkreis-ac@t-online.de

 

und

 

06.05.2019                                       19:00-20:30   Uhr

 

VHS Stolberg                                    Raum 105                                   

 

52222 Stolberg                                  Frankentalstr. 3     

 

Kosten  5€           Anmeldung            www.vhsstolberg.de

 

Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein.“ ist von Hippokrates (460 – 377 v.Chr.) überliefert und wir sehen heute mehr denn je, dass die Gesundheit aller Wesen sehr profitiert, je natürlicher die Lebens- und Ernährungsweise ist.

 

Vermeintlich „Gesunde Ernährung“ ist längst zum globalen Wirtschaftsfaktor geworden und weiterhin mangelhafte bis verschleiernde Deklaration trägt erheblich zu unserer Verwirrung, mangelhafter Zufuhr wichtiger Vitalstoffe und andererseits guten Zuwächsen großer „Lebensmittelveredler“ und später der Pharmaindustrie bei.
Zunehmender Arbeitsdruck, mediale Überflutung und gesellschaftliche Herausforderungen fordern auch unsere körpereigenen Vitalstoffspeicher erheblich heraus. Die starke Zunahme von Diabetes, Verdauungs-, Herz-Kreislauf- und insbesondere seelischen Erkrankungen zeigt, dass wachsende Wirtschaft leider nicht zu wachsendem Wohlbefinden und Gesundheit für die Menschen führt. Im Stress wird schnell nach nächst bestem Produkt gegriffen, das den Hunger stillen möge. Zum „gesunden Ausgleich“ sind Smoothies, Vitamin-angereicherte Drinks, Low-fat-, Zero- und Lightprodukte und eine immense Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln zu haben. Je undurchsichtiger die Mischungen, umso mehr wachsen die Unverträglichkeiten.
Da hilft nur zurück zu den Ernährungswurzeln, zurück zur Basis dessen, was wir wirklich brauchen. Denn weniger ist mehr…schauen wir uns diesen kraftvollen Korb an echten Lebens-Mitteln heute gemeinsam an.

 

 

 

 

 

Vitamin D3 – nicht nur bei Osteoporose unentbehrlich

 

05.05.2019                                                       19:30-21:00 Uhr

Gesundheitszentrum Luisenhospital              Kurs                     

 

52064 Aachen Boxgraben 99                          Waldhausensaal              

 

Kosten 10€   Anmeldung:      www.treffpunkt-luise@luisenhospital.de

 

Vitamin D3 ist schon lange bekannt als Essenz zum gesunden Knochenwachstum der Kinder.

 

Nun kommt es endlich auch in den Fokus zur Prophylaxe und bei bestehender Osteoporose. Hier ist es ebenso unverzichtbar wie in Zusammenhang mit dem Herz- Kreislaufsystem, dem Hormon-, Immun- und Nervensystem, der Regulation des Calciumhaushalts und zur Vorbeugung vieler weiterer Beschwerden. Dem gegenüber steht der erhebliche und weit verbreitete Vitamin D3 Mangel bei Menschen jeden Alters!

 

Wie und wo Vitamin D3 insbesondere im gesamten Bewegungsapparat und zur Knochenstabilität nötig ist und wirkt, wie sich Mängel zeigen können und wie eine ausreichende Versorgung sichergestellt werden kann, erfahren Sie an diesem Abend.

 

 

 

 

Verdauung - besser leben mit Millionen hilfreicher Mikroben

 

18.05.2020                                                   19.00 – 20:30 Uhr

 

VHS-Südkreis Aachen                                  Kurs  417 R/V

 

Roetgen, Vennhof, Faulenbruchstraße 1

 

Kosten 4 €    Anmeldung: 02472/5656   vhs-suedkreis-ac@t-online.de

 

Die Wichtigkeit „guter Darmbakterien“ wird immer mehr Menschen klar. Mit 90 % aller Zellen sind die Bakterien die überwiegende Zellgruppe des menschlichen Körpers – nur 10 % sind Menschenzellen und meist leben wir in friedlicher Symbiose. Dabei unterstützen wir uns gegenseitig und tatsächlich könnten wir Menschen ohne Mikroben nicht überleben. Zb das Immunsystem, die Nahrungsaufnahme, der Hautschutz und die Abwehr kritischer Bakterien und Keime sind direkt vom Leben der guten Bakterienwelt auf und in uns abhängig. Daher sollten wir ihnen eine gute Heimat im Darm, auf Haut und Schleimhäuten bieten. Wie wir diese Balance für eine gute Gesundheit unterstützen können, erfahren Sie an diesem Abend.

 

 

 

 

 

 

***************************************************************************************************

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Patientinnen und Patienten, 

falls Sie selber den Verdacht haben, an CoVid 19 erkrankt zu sein, melden Sie sich bitte von 7-21 Uhr bei der Aachen-Hotline 0241-51987500

Unter verschärften Hygienemaßnahmen dürfen Behandlungen bei Heilpraktikerinnen als Teil der Gesundheits-versorgung weiter stattfinden. Bitte melden Sie sich erst telefonisch bei mir und wir besprechen das weitere Vorgehen.

 

 

-----------------------------------

 

LACHESIS e.V.

 

 59. Verbandstagung

 

Freude Lachen Wohlbefinden

 

11. -14. Juni 2020

 

Seminarhaus MaRah

https://marah.de/

www.lachesis.de